01.07.2011 – Und wieder eine Besichtigung

Und wieder eine Besichtigung über Hr. Kowarsch.
Wäre ja alles halb so wild, wenn man vorher nicht immer so viel Zeit investieren müsste und dann auch entsprechende Interessenten kommen würden.
Doch was kommt sind nur Aussagen wie „zu klein“, „zu teuer“, „hat es keinen Keller (steht im Expose!)“, „ach da sind ja Treppen“ (wie soll es ohne gehen mit OG und DG?).
Das macht nicht gerade Mut. Aber wir haben ja Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 − acht =