18.07.2012 – Tag 1 – Wir bauen

ES IST SOWEIT! WIR BAUEN!
Heute ist der Bagger vorgefahren und binnen eines Tages war das Kiespolster für die Bodenplatte gesetzt.
6 LKWs Kies a ca. 25 to (150 to = ca. 75 m³) haben ihren Weg zur Gründung des Polsters gefunden.

Und schon gab es die ersten Probleme. Aufgrund eines Ablese- bzw. Übermittlungsfehlers war der Höhenbezugspunkt 10 cm zu hoch angenommen.
Als ich heute Abend am Grundstück stand hatte ich so meine Zweifel aufgrund der Höhe der Geländekanten der Fläche.
Vor allen Dingen im vorderen Bereich zum Feld konnte das Polster nicht unter Terrain liegen.
Nach einigem Nachfragen und Nachrechnen stand fest es fehlen 10 cm in der Höhe.
Doch erst nach etlichen Telefonaten mit Bauleiter und Rohbauer konnte das Thema geklärt werden.
Morgen früh kommen noch 10 cm drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × eins =