22.08.2012 – Tag 36 – Nichts neues

Wie erwartet nichts Neues.
Die Dachdecker hatten wir so oder so nicht erwartet, da die lt. unserem Bauleiter heute und morgen auf einer anderen Baustelle sind.
Eigentlich sollte heute der Trockenbauer die Dampfsperre der Decke einziehen, da aber noch keine Ziegel drauf sind und damit keine 100%ige Wasserdichtheit des Dachs gewährleistet ist, wird das wohl noch mal verschoben.

Na ja, dann heisst es jetzt bis Freitag warten und sehen was die Dachdecker dann schaffen. Vermute mal nicht, dass sie das ganze Dach an einem Tag schaffen. Daher wird es dann wohl erst Anfang kommender Woche fertig.

Dann hat mich heute noch mal unser Bauleiter angerufen, ich möge doch mit unserem Baugutachter die geplante Ausschäumung der Fugen der Fenster zum Mauerwerk kurz besprechen, ob das, was der Fassadenbauer standardmäßig macht, aus seiner Sicht OK ist. Antwort war, kein Problem.
Dann kann der Fassadenbauer nächste Woche kommen.

So nach 700 Ballen Stroh abladen (die Welt dreht sich trotz Bau weiter; man glaubt es kaum) falle ich nun totmüde ins Bett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × zwei =