24.07.2012 – Tag 7 – Die Hälfte der Aussenmauern steht schon

Noch vor dem Brötchen holen bin ich auf der Baustelle gewesen.
In den kommenden 2 Wochen habe ich Urlaub. Muss einfach mal abschalten. Eigentlich wollte ich den Urlaub für den Umzug aufheben, aber irgendwann muss man mal den Kopf freibekommen.
Und jetzt so am Anfang des Baus ist das echt toll. Man kann immer mal vorbeischauen.

Die gesamte Bodenplatte stand voller Steine und der Betonmischer war auch gerade da.
Heute geht es also los. Unser Haus wird erste Konturen bekommen.

Gegen Abend waren wir dann nochmal auf der Baustelle. Wollten uns mal die ersten Reihen anschauen. Was uns erwartet hätten wir nicht gedacht. Es sind nicht nur ein paar Reihen.
Die Nordseite ist bis 2m hoch fertig. Die Ostseite ebenfalls. Teile der Südseite und der Westseite stehen auch schon. Man kann die Fenster und die Räume schon erkennen.
Es ist Wahnsinn, was in diesen paar Stunden geschehen ist.

Bei dem Tempo dürften die Außenmauer beim ersten Termin mit unserem Baubegleiter vom VPB morgen Nachmittag schon komplett stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwölf + 3 =