29.10.2012 – Tag 104 – Die Decke ist fertig

Heute morgen habe ich versucht unseren Buagutachter auf die Baustelle zu bekommen, damit dieser die Verklebung der Dampfsperre begutachten kann.
Leider ist das nicht gelungen, da er den ganzen Vormittag schon ausgebucht war und mir auch keinen endgültigen Termin geben konnte, weil er eine nach hinten offenen Veranstaltung hatte.
Also haben wir uns aufgrund der Fotos, die ich gemacht habe und meiner Schilderungen entschlossen, auf die Begutachtung zu verzichten, denn sonst hätte ich das Ganze stoppen müssen.
Stattdessen kommt er nun am 5.11. und kann dann den aktuellen Stand begutachten. Vor allen DIngen die Lüftungsanlage, deren Verlegung und deren Installation.
Daraufhin habe ich dann dem Trockenbauer grünes Licht gegeben, dass er alles fertig machen kann.
Am Abend war dann alles fertig und die Baustelle komplett aufgeräumt.
Leider musste ich feststellen, dass sie die Dämmung, dort wo sie an die Aussenkanten stößt, nicht wieder runtergedrückt haben.
Da muss noch mal nachgebessert werden.

Dann hat mich der Elektriker heute angerufen und mir mitgeteilt, dass morgen um 9 Uhr die eOn kommt und die Zähler einbaut.
Dann können die Installateure die Heizung endlich in Betrieb nehmen. Die haben heute, parallel zu den Trockenbauern, schon alles vorbereitet.

Inzwischen bin ich fast jeden Nachmittag im Baumarkt um noch Sachen zu besorgen, die wir benötigen. Die 25% Aktion bei Praktiker kommt mir da wie gelegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünf − eins =