30.07.2014 – Ein Überraschung. Trotz Regen geht es weiter.

Die ganz Nacht hat es geregnet.
Als ich heute Morgen aufgestanden bin war ich gefrustet. Eine Regenfront stand vom Saarland bis zur Ostsee wie angenagelt über Deutschland und wir mitten drin.
Ich hatte nicht damit gerechnet, dass jemand heute kommt.
Doch um kurz nach 8 Uhr fährt großes Gerät auf. Noch ein größerer Bagger und innerhalb einer halben Stunde tummeln sich totz leichtem Dauerregen, der mal mehr oder weniger ist, 4 Leute auf der Baustelle.
Und zu guter letzt kommt dann im Laufe des Vormittag auch noch der Chef selbst um mit dem großen Bagger unser Grundstück von seiner häßlichen Grasnarbe zu befreien und den ganzen Sch… an Unkraut mitzunehmen.
2 LKW (20 m³) verlassen das Grundstück.
Und nachdem am frühen Nachmittag auch noch der Regen aufhört wird es ein erfolgreicher Tag an dessen Ende mehr geschafft wurde als geplant.
Hoffen wir, dass der morgige Tag ähnlich erfolgreich wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − sieben =