21.12.2012 – Tag 157 – Schlafzimmer fertig

So das Schlafzimmer ist nun fertig.
Heute Abend haben die Fußleisten ihren Platz gefunden und damit ist der Raum jetzt fertig.
Anosnsten bestand der Tag zunächst einmal aus Restarbeiten Tapezieren.
Jeder Raum wurde abgesucht ob sich irgendwo Tapete gelöst hat. Die Kanten wurden geschnitten und Nähte noch mal verklebt.
Kerstin hat angefangen das Bad zu reinigen. Dafür haben wir einen Zementschleierentferner benutzt. Allerdings ohne großen Erfolg. So langsam glaube ich, dass die Fliesen so sind. Wir müssen und die noch mal im Original anschauen.
Leider hatte der Entferner auch negative Folgen. Obwohl alle Fugen gewässert waren hat er die Fugen in der Dusche beim Mosaik angegriffen und dort helle Stellen hinterlassen und eine Berührung mit der Armatur des Waschbecken hatte zur Folge, dass der Chrom des Bedienhebels sofot dunkel angelaufen ist. Sch…zeug.
Wir haben dann die Arbeit damit eingestellt.
Ich habe unseren Fliesenleger angeschrieben, der Mitte Januar so oder so in der Gegend ist und den Hersteller der Armatur wegen eines Ersatzteils.

Tja so spielt das Leben.
Da passiert während des Baus nichts und dann so ein Sch…!

Immerhin gab es auch was echt erfreuliches. Heute morgen um halb 8 hatte ich einen Anruf vom Möbelhaus wegen der Couch.
Man würde ich bemühen noch eine Lösung zu finden.
Gegen Mittag dann der Anruf sie kommen morgen früh mit einer Sondertour.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 + sechzehn =